SEO Monitoring

Erfolgreiche und nachhaltige Suchmaschinenoptimierung beginnt nach der Analyse des Ist-Zustandes mit der Entwicklung einer SEO Strategie. Dabei legen Kunde und SEO Agentur die Kennzahlen fest, an welchen nachher der Erfolg der Suchmaschinenoptimierung gemessen werden soll, die Key Performance Indicators (KPIs). Um festzustellen, ob die SEO Maßnahmen greifen und die wesentlichen KPIs erreicht werden, ist ein kontinuierliches Monitoring erforderlich.

SEO MonitoringZum Monitoring gehört es, die Kennzahlen zu erfassen, zu überwachen und auszuwerten. Wir behalten die Entwicklung der Webseiten unserer Kunden im Blick – und berichten ihnen im nächsten Schritt mit SEO Reports von den Wirkungen unserer SEO Maßnahmen.

Welche KPIs betrachtet das Monitoring?

Welche KPIs festgelegt werden, besprechen wir im Zuge der Strategie-Entwicklung mit mit Ihnen. Mögliche Kennzahlen, an welchen sich der Erfolg der Suchmaschinenoptimierung messen lässt, sind zum Beispiel:

  • Das Suchmaschinen-Ranking: Wie sich die Platzierung der Webseite in den Suchergebnissen für bestimmte Keywords verbessert;
  • Die Anzahl der Backlinks;
  • Die Zahl der Webseitenbesucher;
  • Gesteigerte Verkaufszahlen eines Produktes bzw. gesteigerte Nachfrage nach der angebotenen Dienstleistung;
  • Eine gestiegene Anzahl an Kontaktanfragen;
  • Eine Verringerung der Zeit, die Unternehmens-Mitarbeiter mit dem Beantworten von Kundenanfragen verbringen; das kann zum Beispiel erreicht werden, indem eine gute Webseiten-Struktur und FAQs direkt auf der Seite gar nicht mehr so viele Fragen aufkommen lassen.